NEUER KATALOG 2017 verfügbar!
Neue Programme und Geheimtipps die noch nicht auf der Webseite sind! Einfach per Email anfordern: info(at)aktive-klassenfahrt.de

Geocaching Ulm
Schulausflug mit
erlebnispäd. Ansatz

Klassenfahrt floßbau
Schulausflug Geocaching Outdoor
Klassenfahrt Geocaching Alpen
Klassenfahrt Geocaching Aktiv

Geocaching Ulm: Schulausflug mit erlebnispädagogischem Ansatz

EP - Geocaching ist eine moderne Schnitzeljagd für Schulklassen in der Stadt.

Mit Hilfe von GPS Empfängern und einer verschlüsselten Anleitung mit Hinweisen zur Suche gilt es auf diesem Schulausflug verborgene Schätze zwischen Wochenmarkt und Stadtmauer, Baudenkmal und Kellergewölbe zu finden.

Ideal geeignet als Schulausflug oder Klassenfahrt - Modul ab der 7. Jahrgangsstufe.
Dauer
2-3 Stunden Aktivprogramm
Aktivität
Schatzsuche mit GPS-Navigationsgerät, Teamaufgaben
TN-Vorraussetzungen
Mindestalter 12 Jahre
Preis
19,90€ / Person

Yezzt: Detailinformationen in Druckversion >>

Yezzt: Anfragen oder Buchen >>

Ihr Schulausflug

Geocaching Ulm

19.90€



Der Schulausflug wurde erfolgreich in das Anfrage- und Buchungsformular gelegt. Was möchten Sie nun tun?

Ablauf

Der Geocaching - Schulausflug Ulm startet um 10:00 oder 14:00 am Hautpeingang des Stadtarchivs. Dort begrüßt unser Trainer die Gruppe und unterweist die Teilnehmer in der Handhabung der Navigationsgeräte.

Danach teilt er die Klassen in Teams a 10 Schülern auf, die dann unter Aufsicht auf eine erste „Testnavigation“ starten. Erst danach geht „Geocaching Ulm“ richtig los.

Mit einem Roadbook und GPS-Gerät gerüstet suchen die Teams nun den jeweils ersten Checkpunkt. Dort gilt es eine kleine Denksportaufgabe zu meistern, aus deren Lösung sich die Zielkoordinaten des nächsten Checkpunktes ergeben. Diese Punkte sind auf einem Geocaching - Rundparcours in der Ulmer Innenstadt verteilt. Jedes Team startet zu Beginn zu einer anderen Auftakt-Koordinate und ist unabhängig und in einiger Entfernung von den anderen Teams unterwegs.

Die letzte Koordinate des Schulausflugs führt die Teams dann zum Ziel des Parcours, an dem unser Betreuer sie erwartet. Das Team, das als erstes ankommt, gewinnt den „Cache“ und erhält von uns einen kleinen Preis.

Für Geocaching Ulm sind insgesamt etwa 2 – 2,5 Stunden Zeit einzuplanen.

Zusatzangebote

In Ulm, um Ulm und um Ulm herum - diesen fiesen Zungenbrecher nehmen wir bei dem Geocaching Schulausflug wörtlich!

In Ulm befindet der höchste Kirchturm der Welt - stolze 161,53 Meter und 768 Stufen. Das gotische Münster aus dem 14. Jahrhundert zieht jährlich viele Touristen aus aller Welt in seinen Bann, doch auch um es herum gibt es eine Menge zu entdecken.

So führt uns unser Weg in das Fischer- und Gerberviertel. Es wurde im Mittelalter überwiegend von Handwerkern bewohnt und hat sich diesen Flair mit engen Gassen und alten Fachwerkhäusern, wie dem Schiefen Haus, bis in unsere heutige Zeit behalten.

Preis, Leistung, Termine

Termine Schulausflug Geocaching Ulm:
Ganzjährig, täglich Montag – Freitag

Leistungen Schulausflug Geocaching Ulm:
Bereitstellung GPS-Geräte (je 1 / 10 Teilnehmer), Aufgabenmappe mit Teamaufgaben, Tourendurchführung, Betreuung durch je einen Trainer pro Klasse.

Preis Schulausflug Geocaching Ulm:
19,90€ / Person bei mindestens 25 Teilnehmern. Je Klasse 2 Freiplätze für Lehrkräfte.

Lage, Anreise, Mitbringen

Ulm ist einfach und schnell per Zug zu erreichen. Vom Hauptbahnhof erreichen Sie den Startpunkt ihres Geocaching Schulausflugs, das Stadtarchiv, unproblematisch in ca. 10 Minuten zu Fuß.

Ausrüstung, die zum Schulausflug mitgebracht werden sollte:
  • Wetterangepasste Bekleidung für einen mehrstündigen Spaziergang (bei „nassen“ Wetteraussichten ggf. auch Regenschirm, Kopfbedeckung, Regenjacke)
  • Wenn vorhanden: Mobiltelefon mit Kamerafunktion oder Digitalkamera

Yezzt: Anfragen oder Buchen >>

Yezzt: Detailinformationen in Druckversion >>